Mit der richtigen Klassifikation zum Ziel

Workshop mit Beate Früh und Prof. Dr. Annette Verhein-Jarren

25.10.2016, 17:00 Uhr

Juventus KLZ
Limmatstrasse 21
8005 Zürich

Suchen ist gut, finden ist besser. Ohne Klassifikation gibt es keine Wissensorganisation mit Content-Management-Systemen (CMS), Dokumenten-Management-Systemen (DMS) oder einem Enterprise-Content-Management (ECM). Um bereits vorhandene Inhalte wirksam einzusetzen bzw. aufzufinden und doppelte Inhalte zu vermeiden, ist eine effektive Verschlagwortung der Inhalte die halbe Miete. Dabei darf die Verschlagwortung jedoch nicht jedem einzelnen User überlassen werden, sondern sie muss über eine vorgegebene Klassifizierung (Taxonomie) erfolgen.

Im Rahmen dieses Workshops geben Beate Früh und Prof. Dr. Annette Verhein-Jarren Ihnen das theoretische Rüstwerk für das Erstellen einer Klassifizierung und erproben es an praktischen Übungen.

Im Anschluss an die Veranstaltung freuen wir uns auf den Dialog mit Ihnen bei einem Apéro.

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 35 Personen beschränkt.

Tecom Schweiz 

CH-8000 Zürich
Tel. +41 44 500 25 75

E-Mail: info(ät)tecom.ch

Comments

    Add new comment