2020-10-28: Wissenswertes zur Risikobeurteilung

Virtuelles Feierabendgespräch mit Herrn Beat Eugster, Fa. Pilz Industrieelektronik GmbH, Hintermättli, 5506 Mägenwil, Website: www.pilz.ch

Datum
Mittwoch, 28.10.2020, 18:00 bis 20:00 Uhr

Themenkategorie: Warn-und Sicherheitshinweise 


Auf Grund der COVID-19-Pandemie und den damit zusammenhängenden Vorgaben des BAG können zur Zeit keine Präsenzveranstaltungen angeboten werden, welche unseren Ansprüchen an eine professionelle und effiziente Netzwerkveranstaltung gerecht werden.  

Daher führen wir diesen Anlass virtuell durch. 
Die Teilnehmer erhalten kurz vor Beginn des Vortrages einen Link zum virtuellen Veranstaltungsraum (Zoom).


Programm

17:50 - 18:00 Uhr  Die Teilnehmer loggen sich ein

18:00 Uhr               Begrüssung durch Vorstandsmitglied Yvette Allimann

18:05 - 18:45 Uhr  Vortrag von Beat Eugster

18:45 - 20:00 Uhr  Moderierte Frage- und Diskussionsrunde


Referent: Beat Eugster

Beat Eugster, Dipl.-Ing. (FH), ist Leiter Services bei Pilz Industrieelektronik GmbH in Mägenwil. Er war nach seinem Studium der Feinwerktechnik am NTB in Buchs SG, 15 Jahre in verschiedenen Maschinenbaufirmen im Bereich Konstruktion, Projektmanagement und Vertrieb tätig. 2007 wechselt er zur Firma Pilz, um das Services Geschäft in der Schweiz aufzubauen. Seit diesem Zeitpunkt konnte er die Bereiche Consulting (Dienstleistungen zum CE-Konformitätsverfahren), Enginerring (ganzheitliche Umsetzung von Sicherheitsmassnahmen) und Training (Schulungen zur Maschinensicherheit) kontinuierlich ausbauen. Beat Eugster setzt sich in verschiedenen Gremien aktiv für das Thema Maschinensicherheit ein, darunter als Mitglied im Swissmem Normen-Komitee 49 und der ERFA Gruppe „Sicherheit in der Steuerung“.

Risikobeurteilung und Vorgaben daraus für die BetriebsanleitungBeschreibung Ihres Beitrags: Vorgaben aus der Maschinenrichtlinie zur Dokumentation. Aufbau und Grundlage für eine Risikobeurteilung. Integration der Sicherheitsrelevanten Informationen aus der Risikobeurteilung in die BetriebsanleitungInformationen zum Ablauf : Präsentation mit folgendem Inhalt: Vorstellung, Grundlagen Maschinenrichtlinie, Aufbau Risikobeurteilung, Verknüpfung Anforderung aus Risikobeurteilung mit Dokumentation.

Vortrag

  • Vorgaben aus der Maschinenrichtlinie zur Dokumentation.
  • Aufbau und Grundlage für eine Risikobeurteilung.
  • Integration der sicherheitsrelevanten Informationen aus der Risikobeurteilung in die BetriebsanleitungInformationen


Zielgruppe 
Anfänger


Wichtige Hinweise und Anmeldung:

Anmeldung und Teilnahme:

Bitte melden Sie sich mit dem unten stehenden Formular verbindlich an.

Mitglieder der Tecom Schweiz:gratis
Mitglieder der tekom Europe:vergünstigter Teilnahmepreis: CHF 60.00
Nichtmitgliedervoller Teilnahmepreis: CHF 90.00

Unter diesem Link finden Sie eine Beschreibung, wie Sie Ihre Teilnahme an einer Zoom-Veranstaltung starten können: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-Wie-nehme-ich-an-einem-Meeting-teil-
Die Beschreibung finden Sie sowohl in Textform und als Video.


Sie sind noch kein Mitglied? 

Werden Sie noch vor der Veranstaltung Mitglied, so dass auch Sie gratis an dieser Veranstaltung teilnehmen können.
Beantragen Sie hier Ihre Mitgliedschaft bei der Tecom Schweiz!


Anrede

Mitgliedschaft

Rechnungsadresse

Comments

    Add new comment