Technische Dokumentation und Augmented Reality - Theorie und Praxis

Feierabendgespräch mit Manuela Gries von der Technischen Hochschule Gießen und Michael Bos vom Dienstleister Kothes!

01.03.2017, 18:00 Uhr – 20:15 Uhr

Juventus KLZ
Limmatstrasse 21
8005 Zürich

Manuela Gries erstellte ihre Masterthesis zum Thema „Augmented Reality in der Technischen Dokumentation“.


Der abgeleitete Vortrag soll den Zuhörern die Möglichkeiten von Augmented Reality in der Technischen Redaktion aufzeigen.

  • Er beginnt mit einem Überblick über Augmented Reality, da davon auszugehen ist, dass nicht jeder Zuhörer mit dem Prinzip vertraut ist. Besonderer Fokus liegt dabei auf den aktuellen Entwicklungen der Technologie und ihren Einsatzmöglichkeiten in der Technischen Redaktion mitsamt Potenzialen und Defiziten.
  • Dies leitet dazu über, was Technische Redakteure mit Augmented Reality umsetzen können.
  • Eine Vorstellung der Zielgruppe zeigt deren Fähigkeiten und damit ihre Eignung für Augmented Reality im Zusammenhang mit dafür geeigneten Tools. Der Vortrag zeigt ebenso auf, wie das Thema in der Lehre der Technischen Redaktion dargestellt und - im Kontrast dazu - tatsächlich vermittelt wird.
  • Abschließend werden einige Ansätze für einen möglichen künftigen Soll-Zustand dargestellt.
  • Dies zeigt das Forschungsfeld auf, in welchem Technische Redakteure die Potenziale der Technologie erschließen können.
  • Weiterhin soll der Vortrag einen groben Überblick darüber schaffen, wo sie weitere Informationen zu dem Thema bekommen.

Anschliessend zeigt Michael Bos am Beispiel einer Pumpe die Praxis von Augmented Reality.


Mit einem Tablet zeigt Herr Bos, wie ein Servicetechniker Informationen abrufen kann.

Im Anschluss an die Veranstaltung freuen wir uns auf den Dialog mit Ihnen bei einem Apéro.

Für Mitglieder (Tecom Schweiz und tekom DE) ist diese Veranstaltung wie immer kostenfrei.

Für Nichtmitglieder kostet das Feierabendgespräch CHF 40.00. Bitte bezahlen Sie den Betrag vor Ort bar. Als Nichtmitglied haben Sie die Möglichkeit, diesen Betrag mit dem Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft zu verrechnen, falls Sie Tecom-Mitglied werden möchten.

Tecom Schweiz 

CH-8000 Zürich
Tel. +41 44 500 25 75

E-Mail: info(ät)tecom.ch

Vortragsfolien sind hier für angemeldete Mitglieder verfügbar.




Comments

    Add new comment