Technische Dokumentation für China – warum ROT nicht gleich ROT ist ... ein europäischer Vergleich

Feierabendgespräch mit Gerhard Lierheimer

31. 01. 2017, 18:00 Uhr

Juventus KLZ
Limmatstrasse 21
8005 Zürich

China ist als bevölkerungsreichster Staat der Erde für die europäische Wirtschaft ein wichtiger Handelspartner. Dieser Markt ist im Rahmen der Technischen Dokumentation nicht so ungeregelt wie zu vermuten ist.

Im ersten Teil des Vortrags stellt Herr Lierheimer das Land, die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und das rechtliche Umfeld für die Erstellung technischer Dokumente vor. Anhand der beiden chinesischen Normen für Technische Dokumentation für Konsum- und Industriegüter zeigt er die besonderen Anforderungen an technische Dokumente für den chinesischen Markt auf.

In zweiten Teil seines Vortrages stellt Herr Lierheimer das dem CE-Zeichen ähnliche CCC-Zertifikat vor. Am Beispiel von verschiedenen Warengruppen erläutert er, welche Produkte unter CCC fallen und wie diese auf Basis der 4-stelligen Zollnummern gefunden werden können.

Neben den rechtlichen Aspekten werden auch kulturelle Unterschiede thematisiert, die für die Technische Dokumentation wichtig sind..

Tecom Schweiz 

CH-8000 Zürich
Tel. +41 44 500 25 75

E-Mail: info(ät)tecom.ch

Vortragsfolien sind hier für angemeldete Mitglieder verfügbar.




Comments

    Add new comment