Rückblick: Onlinehilfe, quo vadis bei Gastronomie Bahnhof Basel


Am 8. April fand das erste TECOM-Feierabendgespräch in diesem Jahr zum Thema „Onlinehilfe, quo vadis?“ statt.


Onlinehilfe an sich ist nichts Neues. Aber auch in diesem Bereich hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Und so drängt sich die Frage auf, wo die Reise hingeht.

Beim ersten TECOM-Feierabendgespräch in Basel referierte Marc Achtelig, Technikredaktor, Unternehmensberater und Betreiber des Ingenieurbüros Indoition (www.indoition.de), zu diesem Thema. In seinem Vortrag präsentierte er die wichtigsten Plattformen, Formate sowie Tools und zeigte die Tendenzen diesbezüglich auf. Darüber hinaus ging er auch auf Microsoft Help, HTML5 und die aktuelle HAT-Software ein und stellte sowohl die sozialen, als auch die interaktiven Funktionen in Hilfen vor.

Im Anschluss an den Vortrag lud die TECOM Schweiz zu einem gegenseitigen Austausch und gemütlichen Ausklang des Abends bei einem gemeinsamen Apéro ein.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihr Kommen und freuen uns auf weitere Feierabendgespräche. Haben Sie auch ein interessantes Thema oder möchten Sie ein Feierabendgespräch in Ihrem Unternehmen organisieren? Dann lassen Sie es uns wissen!



Zu den Vortragsfolien (für angemeldete Mitglieder)




Comments

    Add new comment