itl-Roadshow bei Aebi und Bühler

27.01.2015

Am 29. bzw. 30. April 2015 ist itl mit einer Roadshow zum Thema "Modernes Information Lifecycle Management" zu Gast bei der Aebi & Co. AG Maschinenfabrik in Burgdorf bzw. der Bühler AG in Uzwil.

Von Februar bis April 2015 ist itl, der Full-Service-Dienstleister für Technische Dokumentation und Übersetzung, mit seiner Roadshow zum Thema "Modernes Information Lifecycle Management. Zukunfts­weisende Prozesse für Redaktion, Übersetzung und Publikation" zu Gast bei Industrieunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ende April findet die Roadshow in der Schweiz statt. Am Mittwoch, den 29. April ist Aebi in Burgdorf der Gastgeber und am Donnerstag, den 30. April die Firma Bühler in Uzwil.

Die Veranstaltung bietet kostenlose Fachvorträge zu folgenden Themen:

Wozu modernes Information Lifecycle Management?
Mobile Dokumentation mit HTML5 – was sonst?
Prozesse und Systemunterstützung in der Technischen Dokumentation und Übersetzung – denken Sie schon bunt?

Ausserdem haben die Teilnehmer bei einer Werksführung die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der Gastgeber zu werfen.

Weitere Informationen zur itl-Roadshow sowie die Anmeldeformulare finden Sie unter:

roadshow.itl-akademie.de

Comments

    Add new comment