WARUM SIE ZU UNS KOMMEN SOLLTEN

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken.


SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD

Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. 

Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen.


WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Projektverantwortliches Arbeiten in einer technischen Redaktion zuhanden unterschiedlichen Anspruchsgruppen
  • Ansprechperson zur Erstellung und Überarbeitung von technischen Publikationen (Bedienungsanleitungen, Funktionsbeschreibungen und Instandsetzungsanleitungen, Online-Hilfen etc.) in Deutsch und Englisch auf Basis von selbst zu beschaffenden Informationen
  • Erstellen von Entwürfen für technische Illustrationen
  • Verwalten und Einarbeiten von Änderungen in Ersatzteilkatalogen
  • Validierung der Anleitungen/Publikationen an den Geräten
  • Aufbereiten der Anleitungen/Publikationen in elektronischer Form (PDF und HTML) und/oder als druckfertige Vorlagen

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Technische Grundausbildung Mechanik/Elektrik oder hohes technisches Sachverständnis
  • Weiterbildung als Technikredaktor oder vergleichbares Studium
  • Berufserfahrung im Bereich der technischen Dokumentation
  • Sehr gute schriftliche Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Versierter Umgang mit einem Redaktionssystem (CSDB) auf Basis von SGML/HTML
  • Kenntnisse der ASD S1000D und S2000M Spezifikationen wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit SAP und Microsoft Office
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise und lösungsorientiertes Denken
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


WER WIR SIND

Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.


Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

STELLENINFORMATIONEN

  • Ref.-Nr.: 11901023
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Vertragsart: Unbefristeter Vertrag

Jetzt online bewerben.

Stellenanzeige: https://www.rheinmetall.com/de/rheinmetall_ag/talentlink/talentlink_druckansicht.php?id=89715&technical_id=QYIFK026203F3VBQB7V68V7G6