Die  Siemens  Division  Building  Technologies  mit  internationalem  Hauptsitz  in  Zug,  Schweiz,  ist  global führend auf dem Markt für sichere, energieeffiziente und umweltfreundliche Gebäude und Infrastrukturen. Etwa 30.000 Mitarbeitende auf der ganzen Welt gestalten mit uns eine fortschrittlichere Zukunft. Die Kombination  unserer  Geschäftsbereiche  ist  einzigartig:  Als  Technologiepartner,  Dienstleister, Systemintegrator und Produktlieferant bieten wir Lösungen und Services für Personensicherheit, Gebäudesicherheit und -automation, Heizungs-, Lüftungs-, Klimatechnik sowie Energiemanagement. Unter siemens.ch/jobs/bt  erhalten  Sie  einen  Einblick  in  unsere  Organisation,  unsere  Produkte  und  Lösungen, unsere Herausforderungen, unsere Arbeitsplätze sowie  über  Ihre Möglichkeiten,  bei  Building  Technologies ein-,  um-  und aufzusteigen.

Projektleiter/in technische Dokumentation Building Technologies

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert:

  • Verantwortung für das Erstellen von technischen Kundendokumentationen für den Bereich Gebäudeautomatisierung (HLK, Licht, Storen) vom Konzept bis zu den fertigen Dokumenten
  • Leitung globaler Dokumentationsprojekte und Koordination eines internationales Redaktionsteam mit Autoren, Übersetzern und  Illustratoren inklusive  Kosten-,  Termin- und Qualitätssicherung
  • Mitgestaltung der Technischen Dokumentation unter Anbetracht der Digitalisierung und Einbezug neuer Medien
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Dokumentations- und Informationskonzepte
  • Zusammenarbeit mit dem  Produkt-Management und der Entwicklung  in internationalen  Projektteams
  • Arbeiten mit Redaktionssystemen und  Produkt Information Management  System

Ihre Qualifikationen  –  fundiert und  adäquat:

  • Abgeschlossenes technisches Studium und Flair für das Verfassen von komplexen Kundendokumenten
  • Fundierte Berufserfahrung  im  Bereich Projektmanagement  in einem entwicklungsorientierten Unternehmen
  • Von Vorteil sind Erfahrungen im Bereich Gebäudetechnik, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik
  • Analytisches Denken und Anspruch, sich auch gerne in neue und komplexe Sachverhalte einzuarbeiten und diese für unterschiedliche Zielgruppen verständlich zu strukturieren
  • Stressresistent und Fähigkeit zu priorisieren und Entscheidungen mit analytischem Weitblick zu fällen
  • Konzeptionelle und methodische Fähigkeiten und eine initiative und kommunikative Persönlichkeit
  • Teamorientierte  Arbeitsweise und  sicheres Auftreten mit  Durchsetzungsvermögen und hoher Sozialkompetenz
  • Selbstständiges und  strukturiertes arbeiten mit  einem hohen Qualitätsbewusstsein
  • Stilsicheres Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte unter Angabe der Job ID 261051 an Ladina Waldmeier, Telefon +41 79 853 04 19.


Link zum Stelleninserat

Comments

    Add new comment