Metrohm ist ein weltweit führendes Unternehmen in der instrumentellen, chemischen Analytik. Unsere mehr als 2‘000 Mitarbeitenden entwickeln, produzieren, verkaufen und warten hochpräzise Messinstrumente für chemische Analysen im Labor und in industriellen Fertigungsprozessen. Wir sind in über 80 Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften oder Exklusivvertretungen präsent.

Für unsere Abteilung TechCom suchen wir am internationalen Hauptsitz in Herisau den

Head of Technical Communication (m/w)


Ihre Aufgaben:

  • Als erfahrene Führungskraft führen und begleiten Sie Ihre Mitarbeitenden der Disziplinen Redaktion, Übersetzungen und Systeme/Tools in einem wachstumsorientierten Umfeld
  • Zusammen mit Ihren Mitarbeitenden tragen Sie die Verantwortung für die Planung und Umsetzung technischer Kommunikations- und Dokumentationsprojekte und stellen den professionellen Betrieb der Redaktions-Tools und der erforderlichen Infrastruktur sicher
  • Sie vertreten die Fachabteilung im Führungs-Team des Bereichs Entwicklung und arbeiten eng mit den Bereichen Vertrieb & Marketing sowie Service & Support zusammen 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Technischer Redakteur und einen technischen oder naturwissenschaftlichen Studienabschluss
  • Sie haben mehrjährige Führungserfahrung im technisch-redaktionellen Umfeld und in der Leitung von technischen Dokumentationsprojekten bei internationalen Anbietern in der Medical Device-, Laborgeräte- oder chemisch-pharmazeutischen Industrie
  • Sie kennen sich mit XML-basierten Redaktionssystemen aus und sind mit den entsprechenden IT-Aspekten und Datenstrukturen vertraut
  • Sie sind ein Multimedia-Profi und wissen, wie Sie Entwicklungen in der technischen Dokumentation ansprechend und kundenorientiert umsetzen können
  • Sie verfügen über umfangreiche Erfahrungen mit der Planung und Realisierung von E-Learning-Projekten sowie den zugehörigen Autorensystemen
  • Sie verstehen es, Ihre Mitarbeitenden mittels aktivem Coaching und motivierenden Zielsetzungen für Veränderungsprozesse zu begeistern
  • Sie formulieren stilsicher und sprechen fliessend Deutsch und Englisch 

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Erfahrungen bei der Entwicklung der Technischen Kommunikation in ein neues Zeitalter mit E-Solutions einzubringen aktiv und nachhaltig mitzugestalten 

  • Vielseitige Gelegenheiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

  • Die Chance, den Erfolg unserer Kunden und die Zukunft unseres Unternehmens


Sind Sie interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte reichen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV/Lebenslauf, Zeugnisse, Aus- und Weiterbildungsnachweise) ausschliesslich über unser Online-Formular ein.

Fragen rund um diese Position beantwortet Ihnen gerne Frau Susanne Hafner, Human Resources, Tel. +41 71 353 88 80.




Comments

    Add new comment